Nordlichter! — Musik aus Norwegen, Schweden, Finnland & Estland

Zeit und Ort

Samstag, 24. November 2018, 19.30 Uhr, Matthäuskirche Luzern
Sonntag, 25. November 2018, 17.00 Uhr, Rittersaal, Schloss Rapperswil

Mitwirkende

Klavier und Schlagzeug, N.N.

Leitung

Orchester

Musizierkreis See

Eintritt

frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten

Werke

Jean Sibelius (1865-1957)

Andante Festivo
für Streichorchester

Max Bruch (1838-1920)

Serenade nach schwedischen Volksmelodien
für Streichorchester

  1. Marsch – Allegro moderato
  2. Andante
  3. Allegro
  4. Andante sostenuto
  5. Marsch – Allegro moderato

Edvard Grieg (1843-1907)

Våren (Letzter Frühling)
aus: Zwei elegische Melodien op.34 für Streichorchester

Kulokk (Kuhreigen) & Stabbelåten (Bauerntanz)
aus: Zwei nordische Weisen op.63 für Streichorchester

Arvo Pärt (*1935)

Fratres
für Streichorchester und Schlagzeug

Edvard Grieg (1843-1907)

Peer Gynt – Suite, op.46/55
für Streichorchester und Klavier (arr. Felix Schüeli)

  1. Morgenstimmung
  2. Anitras Tanz
  3. Åses Tod
  4. Arabischer Tanz
  5. Solvejgs Lied
  6. In der Halle des Bergkönigs